Barrierefrei

Der Sozialatlas berücksichtigt die Belange sehbehinderter oder gehörloser Internet Benutzer in besonderem Maße und stellt die Inhalte möglichst barrierearm dar. Aufgrund des technischen Aufbaus der Seite und der unterschiedlichen Softwarevoraussetzungen der Nutzer ist eine vollständige Barrierefreiheit aber nicht immer umsetzbar. Über die Einstellungen Ihres Browsers können Sie die Lesbarkeit der Seite bei Bedarf deutlich erhöhen.

So können Sie den Zoomfaktor der Webseite bei Ihrem Browser einstellen:

Internet Explorer

Tastenkombination "Strg" und "+" (ab Version 7)

Firefox

Tastenkombination "Strg" und "+"
Mit den "Firefox Erweiterungen" (siehe unten) kann der Browser um sehr gute Hilfsmittel erweitert werden. Unbedingt ausprobieren!

Opera

Tastenkombination "Strg" und "+"

Chrome

Tastenkombination "Strg" und "+"

Safari

Tastenkombination "Strg" und "+"

Firefox Erweiterungen

Der Firefox Browser kann durch die Installation von sogenannten "Add-ons" an die Bedürfnisse des Benutzers angepasst werden.

Speziell für Sehbehinderte gibt es die "Accessibar". Nach der Installation steht dem Benutzer eine zusätzliche Symbolleiste zur Verfügung. Hier können Schriftgröße, Zeilenabstand, Hintergrund- und Schriftfarben, sowie der Zoomfaktor eingestellt werden. Nach Installation weiterer Software steht sogar eine Vorlesefunktion zur Verfügung.

Die Bedienung des Brosers kann durch die Installation eines speziellen "Themes" erleichtert werden. Mit dem "Large Theme" wird das Erscheinungsbild des Browsers geändert. Deutlichere Kontraste und Farben, sowie vergrösserte Bedienknöpfe helfen beim Surfen.


Der Firefox Browser selbst, sowie alle "Add-ons" sind kostenlos erhältlich.

Powered by CMSimple | Template: ge-webdesign.de | Login